Über uns

Was macht uns einzigartig?

Die Devise des Unternehmenscups ist nicht nur ein hoher Anspruch an die eigene Arbeit, sondern auch an die professionelle Organisation der Turniere. Damit möchten wir den Grundstein für zufriedene, motivierte Mitarbeiter und Firmen legen. Unsere Vision ist dabei, dass wir vor allem in den einzelnen Regionen Deutschlands weiter wachsen und unsere Turniere von den meisten Unternehmen in der jeweiligen Region jedes Jahr fest eingeplant werden, um vom Teambuilding und Netzwerken zu profitieren.

Auch über Deutschland hinaus stecken wir uns ambitionierte Ziele: Wir möchten nicht „nur“ in Deutschland die größte Firmen-Fußballserie sein, sondern (im nächsten Schritt) in der gesamten DACH-Region. Eine Ausweitung der Turnierserie nach Österreich und in die Schweiz ist in Planung.

Doch ist damit nicht genug: Eine Europa- oder sogar Weltmeisterschaft für Firmenteams ist eine weitere mittelfristige Vision unseres Teams. Um diesem Traum einen großen Schritt näher zu kommen sind wir Mitglied im Weltverband für Betriebsfußball (World Corporate Football, „WCF“) geworden. Mehr Informationen zum WCF findet ihr hier.

Unser Team

Jonas Damrau

Leiter Management

Ich bin seit der ersten Saison 2016/17 mit dabei und habe viel miterlebt. Aber ich bin noch immer hochmotiviert, auch bzw. vor allem wenn ein Turnier ansteht. Denn die Turniere sind das, wofür wir das Ganze machen – das Miteinander mit den Teams und Spielern vor Ort, die großartigen Persönlichkeiten, die man beim Unternehmenscup immer wieder antrifft. Als Fußballer ist man diesen teils extrem positiven Umgang, vor allem auch unter den verschiedenen Mannschaften nicht immer gewohnt. Dies beeindruckt mich immer wieder aufs Neue. Nicht zuletzt stärkt mich das immer unmittelbare und größtenteils positive Feedback der Spieler bei den Turnieren – dass wir es immer wieder schaffen, den Teams einfach ein paar gute Stunden im Kreise der Kollegen zu verschaffen, macht mich stolz.

Daniel Reich

Projektleiter

Ich durfte den Unternehmenscup von der ersten Stunde an betreuen und entwickeln, zu Beginn nur in Erfurt und Jena. Dass wir damals die richtige Idee hatten, zeigt die Tatsache, dass wir inzwischen 42 Turniere in einer Saison in ganz Deutschland durchführen. Darauf basierend ist mir als Projektleiter besonders wichtig, alle Turniere in hoher Qualität und Professionalität anzubieten. Das Miteinander unter den Teams ist in dieser Sache ein entscheidender Faktor, wie das Turnier wahrgenommen wird. Aus diesem Grund werden wir auch in Zukunft, bei allem sportlichen Ehrgeiz, immer einen besonderen Wert auf das sportlich und menschlich faire Miteinander legen. Alle bisher teilgenommenen Mannschaften haben diese Philosophie umgesetzt und unsere Turniere zu einem Event für Sportler und Nichtsportler werden lassen. So soll es sein und macht es Spaß – nicht nur den Teams, sondern auch uns. Diese positive Stimmung und Motivation jedes einzelnen Mitarbeiters von uns erlebt und spürt man in jedem Unternehmenscup-Turnier.  

Natürlich gehören noch viele weitere fleißige Helfer zu unserem Unternehmenscup-Team.

Wir suchen DICH!

Verantwortung ab dem ersten Tag, zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, ein starkes, vielfältiges Team und sportbegeisterte Kollegen. Genau das bietet dir eine Stelle bei BSports.

BSports ist eine junge Sportmarketing und -management Agentur mit Sitz im Stadtzentrum von Jena. Unsere Kernkompetenz liegt im Bereich Management und Events.

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.
Für Initiativbewerbungen schicke uns bitte Deine Bewerbung (ausschließlich) per E-Mail zu, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen.

Offene Stellen:

Klingt spannend? Jetzt bewerben!